Deutsch mit Filmen lernen: Til Schweiger

Er ist einer der größten deutschen Kinostars. Seit 1968 hatte kein anderer deutscher Schauspieler mehr Zuschauer. Möglicherweise war auch früher niemand besser als Til – wir werden das nie wissen, denn vor 1968 hat man solche Auswertungen nicht gemacht!
Er sieht gut aus, hat gute Ausbildung, ist kreativ, und trotz vieler Erfolge in Amerika – was nur wenigen deutschen Schauspielern gelingt – gar nicht arrogant. Außer der Schauspielerei ist er auch als Regisseur, Produzent und Drehbuchautor tätig, und in seinen Filmen kann man sehen, dass das alles ihm Spaß macht.
Seine Filmografie ist lang und differenziert. Neben vielen Komödien sind hier Action-Filme, Kriegsfilme oder auch Fernsehserien. Ich selbst mag sehr die Filme, die er nach eigenen Ideen dreht. Das sind unter anderem: „Keinohrhasen“, „Zweiohrküken“ und „Kokowääh“. Schweiger ist hier Produzent, Regisseur und Drehbuchautor. Natürlich spielt er auch die Hauptrollen, und neben ihm kann man seine eigenen Kinder sehen (er hat vier!).

Vielleicht hat jemand von euch einen Schweiger-Film gesehen? Schreibt etwas darüber!

Glossar
der Zuschauer – widz
möglicherweise – możliwe, że
niemand – nikt
die Auswertung, -en – analiza, ocena
gut aussehen – dobrze wyglądać
die Ausbildung – wykształcenie
trotz vieler Erfolge – mimo wielu sukcesów
gelingen – udać się, powieść
die Schauspielerei – aktorstwo
das Drehbuch – scenariusz
tätig – czynny, aktywny
differenziert – zróżnicowany
die Kriegsfilme – filmy wojenne
die Fernsehserien – seriale tv
Filme drehen – kręcić filmy
nach eigenen Ideen – wg własnych pomysłów
die Hauptrolle spielen – grać główną rolę

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme, Landeskunde abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s